Drucken

Bei den Rhein-Neckar-Löwen

Am Mittwoch, den 3. Juni 2015 startete gegen 17:45 Uhr die männliche C-Jugend der JSG Erfelden in Richtung SAP-Arena nach Mannheim.

Die Jungs erlebten ein einseitiges Spiel, bei dem die heimischen Rhein-Neckar-Löwen gegen die Nachbarn der TSG Ludwigshafen-Friesenheim deutlich mit 37:21 (16:8) gewonnen haben.

Anschließend verweilte man noch in der Arena um sich die Saisonhighlights und die Verabschiedung einiger Spieler anzuschauen.

Ein Dank geht neben den Eltern, die alle Beteiligten nach Mannheim fuhren an Peter Kohl vom Vorstand, der dafür sorgte, dass es für die Jungs ein kostenfreies Erlebnis war und anFelix Soik, der im Rahmen seines Freiwilligen Sozialen Jahres beim TV Erfelden diesen Ausflug organisierte.