Drucken

DM 2017 in Nußloch

Haltung bewahrt · Helgabei den Deutschen Meisterschaften 2017 in Nußloch

Ja die Nerven

Mit prächtigen Ergebnissen bei der Hessenmeisterschaft konnte Helga Schöneberger aufwarten, womit sie das Ticket für die Deutschen Meisterschaften der Seniorinnen B ergatterte.

Am vergangenen Wochenende standen diese auf dem Programm. Mit ‚skeptischem Optimismus‘ angereist, erfüllte der Auftritt in Nußloch (Nordbaden) am 8. Juli 2017 nicht ganz ihre Erwartungen. Vor großer Kulisse anzutreten, ist halt nicht Jederfraus Sache. Vor allem ihre Stärke im Räumen konnte Helga an diesem Tag nicht zur Geltung bringen. Das angespannte Nervenkostüm versagte phasenweise seinen Dienst.

Mit insgesamt 394 Holz (276 in die Vollen, 118 Räumer) gelang es ihr leider nicht, sich über die Vorläufe hinaus ins Finale zu qualifizieren, bei dem die 12 Besten sonntags die Deutsche Meisterin heraus gespielt haben. Hätte sie ihre gewohnte Leistung bringen können, wäre das locker drin gewesen.

Dennoch: wer kann schon von sich behaupten einmal an einer Deutschen Meisterschaft teilgenommen zu haben? Ein Erfolg für sie war das allemal. Die Kegelsportabteilung des TV Erfelden ist jedenfalls stolz auf sie, wie auch der gesamte Verein.