Turnen

images/TV_Erfelden/Piktogramme/piktogramm_turnen_0604_100x100.png

Wir waren dabei und es war großartig.

     

  

Wir waren dabei. Diese Großereignisse sind immer wieder ganz besondere Veranstaltungen. Egal ob überregional oder sogar international.

Drucken

TV Erfelden bei der Weltgymnaestrada in Helsinki

Zu den nicht unerheblichen Reisekosten der Erfelder Teilnehmer gibt die Volksbank Darmstadt-Südhessen einen dankbar in Empfang genommenen Zuschuss.

Zu den nicht unerheblichen Reisekosten der Erfelder Teilnehmer gibt die Volksbank Darmstadt-Südhessen einen dankbar in Empfang genommenen Zuschuss.

Voller Spannung freuen sich die 15 Teilnehmer des Turnvereins Erfelden auf den Beginn der Weltgymnaestrada im finnischen Helsinki, wo in diesem Jahr vom 11. bis 19. Juli die weltgrößte Breitensportveranstaltung stattfindet. Erwartet werden dort über 21.000 Teilnehmer aus 52 Ländern, davon 2015 Turnerinnen und Turner aus Deutschland.

Drucken

Jugendsportlerehrung

Bei der diesjährigen Jugendsportlerehrung der Stadt Riedstadt erhielten 97 Nachwuchssportler/innen eine Auszeichnung in Form von Urkunden und/oder Medaillen aus den Händen von Bürgermeister Werner Amend und Stadtverordnetenvorsteher Patrick Fiederer.

Drucken

Tänzerische Früherziehung

K L E I N E   T Ä N Z E R   G E S U C H T

Wer zwischen 3 und 5 Jahren alt ist und sich für Tanz und Bewegung begeistert ist herzlich eingeladen sich unsere Tanzstunde anzusehen.

Wir trainieren immer Donnerstags von 16:30 Uhr bis 17:15 Uhr in der TV Halle in der Rheinalle 30 in Erfelden und freuen uns über jeden der mal vorbei schaut und mitmachen möchte.

Weitere Informationen bei Rosemarie Müller unter Tel. (06158) 6491 oder bei Christina Schramm.

Drucken

Verabschiedung der FSJlerin

Alexandra Krumb

Die Turnkinder haben sich von Alexandra Krumb verabschiedet, die beim TV Erfelden ihr "Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)" verbracht und regelmäßig in den Turnstaunden unterstützt hat. Wir danken Alexandra Krumb für ihr Interesse und Engagement und wünschen ihr für die Zukunft Alles Gute.

Einige Bilder dazu findet man hier in der Galerie.

Drucken

Ausflug zur Lochmühle

Turnkinder erlebten Tagesausflug zur Lochmühle

Am 12. Juli 2014 hat der Turnverein Erfelden mit drei Turngruppen im Alter von 3 bis 6 Jahren einen Tagesausflug in die Lochmühle Wehrheim unternommen.

Drucken

Landeskinderturnfest Marburg

TV Erfelden beim 8. Hessischen Landeskinderturnfest in Marburg

Am Freitagmorgen verabschiedeten zahlreiche Eltern und Geschwister die 47 spannungsgeladenen Teilnehmer vom TV Erfelden pünktlich um 8.00 Uhr traditionell am Deutschen Haus, von wo unsere Busreise nach Marburg zum Landeskinderturnfest losging.

Hier in der Galerie sind die Bilder vom Landeskinderturnfest online.

Drucken

Fit im Team 40 Plus

Mannschaften der Über-40-jährigen erstaunen und begeistern die Zuschauer

Wer dachte, er habe es bei Fit im Team 40 Plus mit einer "langweiligen Seniorenveranstaltung" zu tun, der hat sich gewaltig geirrt. Denn bei diesem Wettbewerb haben die Teams bestehend aus vier bis 16 Mitgliedern unter Beweis gestellt, dass man auch mit über 40 Jahren durchaus fit sein kann. Vor den Augen von vielen Zuschauern erbrachten die Akteure in der Halle der Max-Weber-Schule genauso großartige Leistungen, wie die Stimmung ohnehin während der gesamten Veranstaltung war.

Drucken

Kinderturnabzeichen

Abnahme des Kinderturnabzeichens mit Taffy

Am 11. April 2014 fand beim TV Erfelden von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr ein großes Kinderturnfest mit dem Maskottchen "Taffy" vom Kinderturnclub als Überraschungsgast statt.

Drucken

TVE beim Deutschen Turnfest

TV Erfelden beim Deutschen Turnfest

Am Pfingstsamstag machten wir uns auf den Weg nach Mannheim und bezogen in der neu renovierten Schule unsere Klassenzimmer. Nachdem alle Luftmatratzen aufgepumpt waren, ging es in Richtung Innenstadt, wo wir beim großem Festumzug mitgelaufen sind. Die Vereinsfahne wurde von Thore Konrad getragen. Bei strahlendem Sonnenschein und vielen Zuschauern war es ein tolle Stimmung in der Stadt, die mit der Eröffnungsfeier am Wasserturm abgerundet wurde.