!!! Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes !!!

Liebe Sportlerinnen und Sportler,

wir freuen uns mitteilen zu können, dass die beschlossenen Maßnahmen aufgrund der Corona Pandemie nun gelockert wurden und wir mit einem reduzierten Trainingsbetrieb starten können. Dafür müssen wir verschiedene Rahmenbedingungen vorgeben, die strikt eingehalten werden müssen, weil wir diese Einhaltung überwachen und sicherzustellen haben.

Kinder und Jugendliche unter 12 Jahren dürfen noch nicht am Trainingsbetrieb teilnehmen.

Bis auf Weiteres sind die nachfolgend genannten Regelungen grundsätzlich umzusetzen und zu beachten!

  • Wer sich krank fühlt, Husten oder Fieber hat, oder Kontakt mit einer an Covid-19 erkrankten Person hatte, kann nicht an Übungsstunden teilnehmen.
  • Aufgrund der Begrenzung der Teilnehmer ist eine vorherige Anmeldung beim Übungsleiter erforderlich, die von diesem bestätigt werden muss.
  • Der Übungsleiter führt eine Anwesenheitsliste mit Name, Adresse und Telefon-Nummer.
  • Zu Beginn der Übungsstunden ist die Sportstätte einzeln und mit Abstand zu betreten.
  • Am Ende der Übungsstunde ist die Sportstätte durch den separaten Ausgang zu verlassen.
  • Es dürfen sich vor und in der Sportstätte sowie während der Übungsstunde keine Gruppen bilden.
  • Die Sportkleidung ist bereits zu Hause anzuziehen, weil Umkleideräume, Aufenthaltsräume und Duschen nicht benutzt werden dürfen.
  • Vor und nach der Übungsstunde sind die Hände mit dem bereit gestellten Mittel zu desinfizieren.
  • Es sind wenn möglich eigene Gymnastikmatten mitbringen. Alternativ kann das auch ein großes Handtuch sein.
  • Nach Möglichkeit sind immer eigene Sportgeräte mitzubringen.
  • Den Anweisungen der Übungsleiter sowie den Hygiene Informationen der Aushänge ist zwingend Folge zu leisten.

Wir hoffen alle, dass diese Schutzmaßnahmen möglichst bald weiter gelockert werden können. Über weitere Änderungen werden wir informieren.

gez. Der Vorstand des Turnverein Erfelden 1899 e.V.

Taffis Turnstunde

Turnen

images/TV_Erfelden/Piktogramme/piktogramm_turnen_0604_100x100.png

Wir waren dabei und es war großartig.

     

  

Wir waren dabei. Diese Großereignisse sind immer wieder ganz besondere Veranstaltungen. Egal ob überregional oder sogar international.

Drucken

Kinderturnabzeichen

Abnahme des Kinderturnabzeichens mit Taffy

Am 11. April 2014 fand beim TV Erfelden von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr ein großes Kinderturnfest mit dem Maskottchen "Taffy" vom Kinderturnclub als Überraschungsgast statt.

Drucken

TVE beim Deutschen Turnfest

TV Erfelden beim Deutschen Turnfest

Am Pfingstsamstag machten wir uns auf den Weg nach Mannheim und bezogen in der neu renovierten Schule unsere Klassenzimmer. Nachdem alle Luftmatratzen aufgepumpt waren, ging es in Richtung Innenstadt, wo wir beim großem Festumzug mitgelaufen sind. Die Vereinsfahne wurde von Thore Konrad getragen. Bei strahlendem Sonnenschein und vielen Zuschauern war es ein tolle Stimmung in der Stadt, die mit der Eröffnungsfeier am Wasserturm abgerundet wurde.

Drucken

25 Jahre Turnfesteiche

Vor 25 Jahren haben die damaligen Turnerinnen Kirsten Winter (geb. Maul), Kirsten Glock (geb. Mauler), Gudrun Hirsch (geb. Lösch), Annette Schuchard (geb. Gengnagel) und Elke Schaffner-Best am Deutschen Turnfest in Berlin teilgenommen.

Drucken

Turnkongress in Darmstadt

Zum Abschluss des Jahres begaben sich die Übungsleiterinnen der Turnabteilung vom 30. November bis 2. Dezember 2012 zur Fortbildung beim Turnkongress in Darmstadt.

Die zweite Auflage des Kongress „Turnen ist …“ präsentierte das Neueste aus Wissenschaft und Praxis. Mit über 300 Workshops, unterteilt in die Bereiche Fitness und Gesundheit, Gerät- und Trampolinturnen, Freizeit und Spiel, Kinderturnen, Gymnastik, Tanz und Show und Management, war er der größte und am breitesten aufgestellte sportfachliche Kongress in ganz Hessen.

Drucken

Hessisches Landesturnfest 2012

Bericht der Turnabteilung vom Hessischen Landesturnfest in Friedberg

Vom 6. Juni bis 10. Juni 2012 fand in Friedberg das 14. Hessische Landesturnfest statt. Mit insgesamt 12 Teilnehmern war die Turnabteilung des TV Erfelden mit dabei.

Gleich am ersten Tag haben wir, nach einer kleinen Stadterkundung, die Turner und Tänzer der Eröffnungsfeier auf der Turnfestwiese betrachtet. Danach ging es zurück in die Henry-Benrath-Schule, in der wir während des Turnfestes untergebracht waren.

Drucken

Jahresbericht Turnabteilung 2011

In der Turnabteilung sind zur Zeit ca. 306 Kinder und Jugendliche aktiv, die in 23 Gruppen von 23 Übungsleitern und 2 Gruppenhelfern betreut und trainiert werden.

Beim Turnen sind es 194 Kinder und Jugendliche, im Bereich Tanzen sind es 94 Tänzerinnen in 7 Gruppen sowie 1 Freestyle-Gruppe, 1 Rope Skipping-Gruppe, 1 Parcour-Gruppe.

Gerätelandschaften und Fingerspiele stehen bei unseren Jüngsten im Vordergrund; ab dem Kindergartenalter werden vielfältige Bewegungserfahrungen an den Gerätelandschaften gesammelt.

Drucken

Weltgymnaestrada Dornbirn 2007

Nachlese ...

Come together – be one

Dornbirn 2007Dornbirn 2007Sportliche Höchstleistungen, ein friedliches Fest in herzlicher Atmosphäre und Kontakt mit Menschen anderer Nationen, das bot die 13. Weltgymnaestrada. An dem großen internationalen Sportfest, das von 7.7. bis 14.7.2007 in Dornbirn/Österreich stattfand, beteiligten sich 57 Länder, indem sie Vertreter aussandten, welche ihre Länder repräsentieren durften.

Drucken

Landesnachwuchsmeisterschaften

TV Erfelden das erste Mal bei Landesnachwuchsmeisterschaften im Rope Skipping

TV Erfelden das erste Mal bei Landesnachwuchsmeisterschaften im Rope Skipping

Am Samstag den 18. April hieß es für unsere 5 Springer früh aufstehen, denn um 9 Uhr begann für uns der Wettkampf in Stockstadt. Alles was dort auf uns zukam war Neuland, somit wuchs, mit jeder Minute die zum Wettkampfbeginn näher rückte, die Aufregung. Doch die Aufregung teilten wir mit 147 Springern die insgesamt aus 14 Vereinen teilnahmen.