Vorsitzende

Rosemarie Müller
Michael Fitzthum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ehrenvorstand

 

 

 

 

 

Ehrenvorsitzender

 

 

Ehrenmitglieder

 

 

 

Roland Braun
Erich Skricka
 
 
Walter Schaffner
 
 
Martin Tümmler †
 
 
 
Else Klippel
Herbert Wiederdick
 
 
 
 
 
23.01.1934 - 02.12.2016
 
 
 
Christian Melchior
Margarete Meinhardt
                 
Reinhold Müller
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Jugendleiter

 

 

Schriftführer

 

 

Rechner

 

 

Wirtschaftsausschuss  

Christopher Dörr
 
 
Rolf Konrad
 
 
Christopher Mau
 
 
Thomas Pöschl
 
 
Doris Weiß
Jennifer Muth
 
 
Stefanie Funk
 
 
Kirsten Biebel
 
 
Erwin Heinius
 
 
Stefan Sonntag
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hildegard Nickel
 
 
 Rainer Weiß
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Bettina Lenk-Sonntag

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pressewart

 

 

Kassenprüfer

 

 

Bauausschuß

 

 

Hallenwart

 
 
 
Thomas Dippel
 
 
Felix Soik
 
 
Norbert Amend
 
 
(vakant)
 
 
 
 
 
 
Kerstin Jungblut
 
 
Michael Kröh
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Herbert Wiederdick
 
 
 
 
 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aerobic/Jazztanz

 

 

Fit-Mix-50plus

 

 

Freizeitsport

 

 

Gymnastik

 

 

Handball (HSG)

Irene Nowotny
 
 
Gisela Mauler
 
 
Hartmut Petri
 
 
Doris Weiß
 
 
Dieter Amend
Tanja Wannagat
 
 
 
 
 
Erwin Heinius
 
 
Hanna Müller
 
 
Dominik Becker
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Holger Maul
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Dagmar Beißer
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Jürgen Vatter
                       
Tanja Grupe
                       
Nadine Obermüller

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schießsport

 

 

Seniorengymnastik

 

 

Sportkegeln

 

 

Tanzsport

 

 

Turnen

Reinhard Köhler
 
 
Hermann Wernher
 
 
Edgar Schöneberger
 
 
Christopher Mau
 
 
Elke Schaffner-Best
Stefan Sonntag
 
 
 
 
 
Anja Nold
 
 
Wolfgang Gombold
 
 
Andrea Chawaf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Drucken

Der Turnverein hat gewählt

Zur Jahreshauptversammlung am 23. März hatte der Turnverein Erfelden eingeladen und der Vorstand konnte zahlreiche Mitglieder begrüßen. "Mitglieder" war auch das erste Stichwort im Geschäftsbericht der Vorsitzenden Rosemarie Müller. Durch vielfältige Angebote mit qualifizierten Übungsleitern konnte entgegen der allgemeinen Tendenz und dem aktuellen Trend, die Mitgliederzahl auf 1.220 gesteigert werden.

Bauliche Maßnahmen waren ein weiterer Punkt ihres Berichts. Dabei hob sie besonders die Errichtung einer behindertengerechten Toilette hervor, die auch Rollstuhlfahrern den Besuch von Veranstaltungen des Vereins erleichtert. Das sportliche Highlight des vergangenen Jahres war die Teilnahme am Deutschen Turnfest in Berlin mit 40 Turnerinnen und Turnern. Die gesellschaftlichen Veranstaltungen waren durchweg sehr gut besucht und fanden ein positives Echo. Der besondere Dank von Rosemarie Müller galt ihrer Vorstandsmannschaft und allen Helfern, denn

"es wird nie einer allein erfolgreich sein,

denn es gehört immer das Team dazu"!

Nach den Berichten der Fachwarte und des Rechners fanden die turnusmäßigen Vorstandswahlen statt.

Drucken

Prosit Neujahr 2018

Prosit Neujahr

allen unseren Mitgliedern, deren Familien, unseren ehrenamtlich Engagierten, den Übungsleitern und Trainern sowie unseren Freunden und Bekannten.

Drucken

FSJler übergibt Staffelholz

Die Staffelübergabe von Pascal Fuchs an Jana Gotthardt

Im Rahmen der Kinderturnstunde am Montag, den 29. August 2016, wurde unser FSJler Pascal Fuchs von unserer 1. Vorsitzenden Frau Rosemarie Müller verabschiedet und übergab das Staffelholz an seine Nachfolgerin Jana Gotthardt.

Drucken

Neujahrsempfang Nachlese

Zu seinem Neujahrsempfang hatte der Turnverein am vergangenen Samstag, den 16. Januar 2016 eingeladen und die Vereinsverantwortlichen konnten sich über regen Besuch freuen.

Drucken

Neujahrsempfang 2018

Sportabzeichen Verleihung beim Neujahrsempfang 2018  des Turnverein Erfelden

Das neue Jahr in der Vereinsfamilie begrüßt

Um gemeinsam auf das Neue Jahr anzustoßen hatte der Turnverein seine Mitglieder eingeladen. Die Vereinsvorsitzende Rosemarie Müller begrüßte alle Anwesenden und freute sich über den regen Besuch.

Drucken

Hinter den Kulissen ...

.. werden sich Gedanken gemacht, ob der Verein noch so ausgerichtet ist, wie es zeitgemäß ist und um den Mitgliedern sowie Interessierten das bestmögliche auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Sportangebot zu bieten.

Neben der inhaltlichen und strategischen Ausrichtung eines Vereins müssen auch die regionalen Einflüsse sowie die gesellschaftlichen Anforderungen und Veränderungen betrachtet werden.

Drucken

Freiwilliges Soziales Jahr

FSJ beim Turnverein Erfelden 1899 e.V.

Freiwilligendienste im Sport - Ein Gewinn für die Vereine und eine Möglichkeit für die FSJler ... Jetzt für 2018/2019 bewerben.

Seit kurzem hat wieder die Vergabe der heiß begehrten Verträge für das "Freiwillige Soziale Jahr" mit einem Start zum 1. September 2018 begonnen.

Für viele junge Menschen endet in wenigen Wochen die Schulzeit und nicht alle wissen schon, wie es weitergehen soll. In dieser Situation bieten die Freiwilligendienste im Sport eine gute Möglichkeit, sich für die persönliche und berufliche Weiterentwicklung zu orientieren.

Sportvereine, Sportkreise und Sportverbände, teilweise auch in Zusammenarbeit mit Schulen und Kindergärten, sind für jungen Menschen attraktive Orte für einen Freiwilligendienst. Und auch für den Sport lohnt sich der Einsatz. Vereine gewinnen mit den jungen Freiwilligen engagierte Helfer für ihre Jugendarbeit und das Sporttraining.

Ein Jahr lang engagieren sich die Freiwilligen für die Betreuung von Kindern und Jugendlichen im Sport. Um für die Tätigkeit fit zu sein, besucht jede(r) FSJler insgesamt 25 Bildungstage, in die auch eine kostenlose Übungsleiterausbildung Breitensport, Profil Kinder und Jugendliche, integriert ist.

FSJ beim Turnverein Erfelden 1899 e.V.

Drucken

Jahreshauptversammlung

Zur Jahreshauptversammlung hatte der Turnverein Erfelden 1899 e.V. am 27. März eingeladen und der Vereinsvorstand konnte sich im vollbesetzten Saal der Gaststätte "Zum Deutschen Haus" über das rege Interesse der Mitglieder freuen.

In ihrem Jahresbericht ließ die Vorsitzende Rosemarie Müller das vergangene Jahr noch einmal Revue passieren. Die Anwesenden waren über das reiche Vereinsleben, weit über die Abteilungsaktivitäten hinaus, überrascht.