Herzlich Willkommen

   
 

beim Turnverein Erfelden 1899 e.V.

Schauen sie sich in aller Ruhe auf unseren Seiten um, damit sie alle Informationen erhalten, die sie benötigen oder nach denen sie suchen. Sollten sie weitere Informationen benötigen oder gerne hier auf unserer Präsenz vorfinden wollen, lassen sie uns eine Mitteilung zukommen.

Im weiteren Verlauf der Seite, finden sie alle Sparten unseres traditionsreichen Vereins sowie entsprechende Informationen, Termine und Bilder.

Sollten sie sogar daran interessiert sein, regelmäßig unseren Newsletter beziehen zu wollen, müssen sie sich nur im rechten Bereich mit Name und E-Mail Adresse eintragen.

Unsere Seite soll immer von Aktualität geprägt sein; deshalb sind wir auf die Mithilfe unserer Verantwortlichen und Mitglieder angewiesen, die uns Neuigkeiten und Termine, Veränderungen und Nachrichten mitteilen sollen. Nur dann ist eine stete Aktualität gewährleistet.

Drucken

Der Kreis rollt 2018 ...

... von Bauschheim nach Erfelden

Autofrei durch die Rheinauen

Am Sonntag, den 27. Mai, bietet sich im Kreis Groß-Gerau wieder ein unbeschwerter Radelspaß für die gesamte Familie. In Kooperation mit den Städten und Gemeinden sowie dem Sportkreis Groß-Gerau veranstaltet der Kreis Groß-Gerau den inzwischen vierten „autofreien Sonntag“ im Kreisgebiet. Der offizielle Startschuss fällt um 10 Uhr zeitgleich auf dem Kerbeplatz (Backesgasse) in Bauschheim und dem Richthofenplatz in Erfelden. Bis 18 Uhr ist dann die gesamte Strecke für den motorisierten Verkehr gesperrt.
Drucken

25 Jahre Zeltlager 2018

25 Jahre Jubiläums Zeltlager

des Turnverein Erfelden 1899 e.V.

Das diesjährige Kinder- und Jugendzeltlager findet vom 24. August bis 26. August 2018 statt.

Alle Dokumente hier online verfügbar.

Das Jubiläums Zeltlager findet nun bereits zum 25. Mal statt. Nun ist es wirklich Tradition, das läßt sich nicht mehr verläugnen · Lasst euch einfach überraschen und seid wieder bei diesen 3 tollen Tagen dabei.

Drucken

Mitternachtssport 2018 war ...

... ein voller Erfolg.

Am 27. April 2018 fanden sich zum Mitternachtssport des Turnverein Erfelden motivierte Sportler aller Altersklassen in der Erfelder Großsporthalle ein.

Von 21:00 Uhr bis 24:00 Uhr konnten auf drei Feldern unterschiedliche Sportarten ausprobiert werden. Bei dem vom FSJler Antonio Pagnozzi organisierten Projekt, unterstützt vom Jugendausschuss des Vereins, standen neben Hockey, Handball, Basketball, Fußball und Volleyball auch Frisbee oder neuere Spiele wie Flagfootball auf dem Programm.

Drucken

Wunsch und Wirklichkeit ...

... lagen bei den Vorläufen zu den hessischen Einzelmeisterschaften der Sportkegler in Mörfelden doch um einiges auseinander.

Zumindest bei den Gebrüdern Andic. Während Peter bei den Senioren C mit 399 Platz 21 im Tableau belegte, reichte es bei seinem Bruder Miloe bei den Senioren B mit 412 lediglich zum 23. Platz.

Doch Eine kam durch vom TV Erfelden. Brigitte Nösinger schaffte es in Obernburg, sich mit 401 auf Rang 12 zu etablieren. Sie ist damit für den Endlauf am 13.5. in Wiesbaden qualifiziert. Dort muß sie dann bereits um 8:30 auf die Bahnen.

Drucken

Der Wahnsinn geht weiter

Nachdem die Sportkeglerinnen des TV Erfelden die Meisterschaft errungen und somit den Aufstieg von der Bezirksoberliga in die Regionalliga perfekt gemacht haben, werden auch die Männer 1 in der nächsten Saison eine Klasse höher in der Bezirksliga antreten. Möglich wurde dies dadurch, daß der Meister Roßdorf nicht aufsteigen darf, da deren Erste bereits in der Bezirksliga am Start ist. Des weiteren verzichteten die mit Erfelden punktgleiche SG Stockstadt/Biebesheim auf den Aufstieg.

Was auch immer dazu führte, es wird das ein oder andere Kaltgetränk daran glauben müssen bei der Aufstiegsparty.

Unsere Sponsoren