Herzlich Willkommen

Turnhalle des Turnverein Erfelden

beim Turnverein Erfelden 1899 e.V.

Schauen sie sich in aller Ruhe auf unseren Seiten um, damit sie alle Informationen erhalten, die sie benötigen oder nach denen sie suchen. Sollten sie weitere Informationen benötigen oder gerne hier auf unserer Präsenz vorfinden wollen, lassen sie uns eine Mitteilung zukommen.

Im weiteren Verlauf der Seite, finden sie alle Sparten unseres traditionsreichen Vereins sowie entsprechende Informationen, Termine und Bilder.

Sollten sie sogar daran interessiert sein, regelmäßig unseren Newsletter beziehen zu wollen, müssen sie sich nur im rechten Bereich mit Name und E-Mail Adresse eintragen.

Unsere Seite soll immer von Aktualität geprägt sein; deshalb sind wir auf die Mithilfe unserer Verantwortlichen und Mitglieder angewiesen, die uns Neuigkeiten und Termine, Veränderungen und Nachrichten mitteilen sollen. Nur dann ist eine stete Aktualität gewährleistet.

Taffis Turnstunde

Drucken

Kinderweihnachtsfeier 2019

Eine Zeitreise unter dem Motto 120 Jahre TV Erfelden      

Bei der traditionellen Kinderweihnachtsfeier vom TV Erfelden ging der Vorhang am Samstag, den 14.12.19 um 16:30 Uhr wieder pünktlich auf und die beiden jugendlichen Moderatoren Madeleine Fuchs und Felix Graf schauten in erwartungsfrohe Gesichter von vielen Kindern und Familienangehörigen.

Es begannen die kleinen fleißigen Handwerker von de Tornhall (Turnkinder 3-4 Jahre) ausgerüstet mit Hammer, Zange und Handwerkszeug. Weiter ging es mit den Turnkindern (4-5 Jahre) von der Sesamstraße & Co. Kleine Dancing Kids (Tanzgruppe 4-5 Jahre) verzauberten das Publikum. Turnkinder (5-6 Jahre) verkleidet als Kuchenbäcker und Köche balancierten und hüpften durch eine Bewegungslandschaft und schwangen am Ende ihre Kochlöffel.

Drucken

9. Spieltag Saison 2019/2020

Eine schöne Adventszeit

Sie begann am letzten Sonntag und bescherte den Sportkeglern des TV drei Siege in drei Spielen.

Es begann mit den Damen, die den Tabellenzweiten Kleinostheim/Mainaschaff zu Gast hatten. Mit neuem Selbstvertrauen und durch den Sieg in Wiesbaden gestärkt, ging es positiv gestimmt in die Partie. Renate Seeger (393) und Sabine Ezold (377) machten den Anfang. Plus 12 der Stand nach diesen beiden. Wally Spohr (411) und Nachwuchstalent Nina Göbel (365) mussten leider etwas Federn lassen. Minus 13. Doch dann hinten raus wurde wieder alles glatt gebügelt. Anja Nold mit prima 425 und Helga Schöneberger mit prachtvollen 441 holten die Kastanien noch aus dem Feuer. Endstand 2412 : 2391.

Drucken

8. Spieltag Saison 2019/2020

Den Turbo gezündet

Da haben die Damen mal wieder ein Ausrufezeichen gesetzt! Bei Blau-Gelb Wiesbaden triumphierten sie nach langem Hin und Her und fuhren mit der großartigen Holzzahl von 2472 zwei weitere Punkte ein.

Drucken

7. Spieltag Saison 2019/2020

Über den zweiten Saisonsieg freuen sich v.l.: Dirk Schaller, Thorsten Rückert, Jörg Küchler, Dirk Schüssler, Sascha Zimmermann

Erfelder Glückseligkeit in der Altrheinhalle

Die 2. Herrenmannschaft der Sportkegler des TV Erfelden konnte am vergangenen Sonntag den zweiten Sieg feiern. Gegen Olympia Mörfelden 5, mit im Aufbau befindlichen jungen Spielern angetreten, gab es schon früh keinen Zweifel am späteren Gewinner. Beim 1524 : 1356 für den TVE punkteten, als Tagesbester Thorsten Rückert (406), Dirk Schaller und Sascha Zimmermann (je 381), sowie Dirk Schüssler (356).

Drucken

Main-Rhein-Pokal 2019

Main-Rhein-Pokal 2019

Mit 8 Turnerinnen war der TV Erfelden am vergangenen Samstag beim Main-Rhein-Pokal vertreten.

Für einige Mädchen war es der erste Wettkampf, entsprechend groß war die Aufregung zu Beginn. Doch das Training der vergangenen Wochen hat sich gelohnt.

Drucken

5. Spieltag Saison 2019/2020

Uwe Scholz, Tobias Schöneberger, Olli Koch, Peter Andic, Miloe Andic (v.l.) freuen sich für den 2. Tabellenplatz

Bombastisches Ergebnis

Sie wussten bereits vor Beginn, dass es ein 4-Punkte-Spiel gegen den Tabellenführer, die GW Offenbach, ist. Demzufolge waren alle bis unter die Haarspitzen (sofern noch welche da waren) motiviert.

Die Rede ist vom ersten Männerteam der Sportkegler in der A-Liga. Entsprechend engagiert gingen Olli Koch, mit starken 455 Holz Tagesbester bei den Erfeldern und Peter Andic (413) zu Werke. Somit gaben sie der Schlusspaarung 51 Hölzer Guthaben mit. Und beide machten dort ihre Sache sehr, sehr ordentlich. Tolle 442 Holz gelangen Tobias Schöneberger und  Miloe Andic  konnte mit seinen 424 auch zufrieden sein.

Unsere Sponsoren