!!! Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes !!!

Liebe Sportlerinnen und Sportler,

wir freuen uns mitteilen zu können, dass die beschlossenen Maßnahmen aufgrund der Corona Pandemie nun gelockert wurden und wir mit einem reduzierten Trainingsbetrieb starten können. Dafür müssen wir verschiedene Rahmenbedingungen vorgeben, die strikt eingehalten werden müssen, weil wir diese Einhaltung überwachen und sicherzustellen haben.

Bis auf Weiteres sind die nachfolgend genannten Regelungen grundsätzlich umzusetzen und zu beachten!

  • Wer sich krank fühlt, Husten oder Fieber hat, oder Kontakt mit einer an Covid-19 erkrankten Person hatte, kann nicht an Übungsstunden teilnehmen.
  • Aufgrund der Begrenzung der Teilnehmer ist eine vorherige Anmeldung beim Übungsleiter erforderlich, die von diesem bestätigt werden muss.
  • Der Übungsleiter führt eine Anwesenheitsliste mit Name, Adresse und Telefon-Nummer.
  • Zu Beginn der Übungsstunden ist die Sportstätte einzeln und mit Abstand zu betreten.
  • Am Ende der Übungsstunde ist die Sportstätte durch den separaten Ausgang zu verlassen.
  • Es dürfen sich vor und in der Sportstätte sowie während der Übungsstunde keine Gruppen bilden.
  • Die Sportkleidung ist bereits zu Hause anzuziehen.
  • Vor und nach der Übungsstunde sind die Hände mit dem bereit gestellten Mittel zu desinfizieren.
  • Es sind wenn möglich eigene Gymnastikmatten mitbringen. Alternativ kann das auch ein großes Handtuch sein.
  • Nach Möglichkeit sind immer eigene Sportgeräte mitzubringen.
  • Den Anweisungen der Übungsleiter sowie den Hygiene Informationen der Aushänge ist zwingend Folge zu leisten.

Wir hoffen alle, dass diese Schutzmaßnahmen möglichst bald weiter gelockert werden können. Über weitere Änderungen werden wir informieren.

gez. Der Vorstand des Turnverein Erfelden 1899 e.V.

Herzlich Willkommen

Turnhalle des Turnverein Erfelden

beim Turnverein Erfelden 1899 e.V.

Schauen sie sich in aller Ruhe auf unseren Seiten um, damit sie alle Informationen erhalten, die sie benötigen oder nach denen sie suchen. Sollten sie weitere Informationen benötigen oder gerne hier auf unserer Präsenz vorfinden wollen, lassen sie uns eine Mitteilung zukommen.

Im weiteren Verlauf der Seite, finden sie alle Sparten unseres traditionsreichen Vereins sowie entsprechende Informationen, Termine und Bilder.

Sollten sie sogar daran interessiert sein, regelmäßig unseren Newsletter beziehen zu wollen, müssen sie sich nur im rechten Bereich mit Name und E-Mail Adresse eintragen.

Unsere Seite soll immer von Aktualität geprägt sein; deshalb sind wir auf die Mithilfe unserer Verantwortlichen und Mitglieder angewiesen, die uns Neuigkeiten und Termine, Veränderungen und Nachrichten mitteilen sollen. Nur dann ist eine stete Aktualität gewährleistet.

Taffis Turnstunde

Drucken

Weltgymnaestrada

Turnverein Erfelden bei der Weltgymnaestrada

Die Olympiade des Breitensports

Bereits zum fünften Mal war der Turnverein Erfelden bei einer Weltgymnaestrada dabei, die in diesem Jahr vom 7. Juli bis 13. Jul 2019 in Dornbirn (Österreich) stattfand.

Drucken

Landesturnfest 2019

Turnerinnen beim Hessischen Landesturnfest

Vom  19. bis 23. Juni 2019 fand in Bensheim und Heppenheim das Hessische Landesturnfest statt, bei welchem natürlich auch der Turnverein Erfelden vertreten war.

Drucken

Zeltlager · Bald ist es soweit

Ihr habt wieder Lust auf ein ganzes Wochenende ohne Eltern mit Abenden am Lagerfeuer und tausenden Abenteuern die es zu erleben gilt?

Mit Spielen, Turnieren, Stockbrot, Nachtwanderung und vielem mehr?

Ihr wollt mit eurer Mannschaft oder Sportgruppe und euren besten Freunden zeigen, was ihr drauf habt und gemeinsam etwas erleben?

Ihr wollt der erste Gewinner des Zeltlagerpokals werden?

Dann geht es euch genauso wie uns! Deshalb organisieren wir dieses Jahr wieder das Zeltlager des Turnverein Erfelden 1899 e.V.

Doch in diesem Jahr haben wir dem Zeltlager ein Upgrade verpasst und uns etwas Neues einfallen lassen!

Drucken

Bezirksmeisterschaften 2019

Zwei kamen durch

Die Bezirksmeisterschaften waren für Karin Braun und Uwe Scholz das Sprungbrett für die Teilnahme an den Hessischen Meisterschaften.

Uwe überraschte so manch einen höher eingeschätzten Spieler, die er alle, bis auf drei, im wahrsten Sinne des Wortes, aus dem Wettbewerb herausgekegelt hat. Als Vierter im Bezirk bei den Senioren A mit zwei super Resultaten (Vorlauf 476, Endlauf 454) darf er jetzt bei den Hessischen am kommenden Wochenende in Gräfenhausen aus den Start.

Und auch Karin Braun ergatterte bei den Seniorinnen B das Ticket für Hessen. Mit recht ordentlichen 416 im Vorlauf und 419 im Endlauf platzierte sie sich als Sechste. Somit wartet am Samstag in Friedberg die Möglichkeit wozu auch immer.

Unsere Sponsoren