Bees Denäwe Konzert mit Klaus Lohr und Franz Offenbächer

Die Vorfreude war offenkundig riesengroß: Nach langer, Corona-bedingter Zwangspause ist das Leeheimer Kultduo „Bees denäwe“ in einer Kooperationsveranstaltung von Kulturbüro und TV Erfelden, mit Unterstützung der Volksbank Darmstadt-Südhessen, am 2. April in der Turnhalle des TV Erfelden aufgetreten. Doch kaum war das Kulturprogramm der Büchnerstadt Riedstadt für das erste Quartal 2022 im Dezember erschienen, setzte ein Sturm auf die Karten ein und war der Riedstädter Heimatabend mit Riedkokolores und Musik-Comedy der Mundartmusiker Klaus Lohr und Franz Offenbecher innerhalb kürzester Zeit ausverkauft. Der Saal füllt sich schnell, in den Gesichtern waren Freude und viele Lachfalten zu erkennen! DAs Konzert kam sehr gut an.

Der Wirtschaftsausschuss hatte die Halle geschmückt und vorbereitet, ein hessisches Buffet mit Schulbroten mit Erweller Hausmacherwurscht, leckerem Handkäsesalat und Äppler angeboten. Einige Gäste sind dem Wunsch von KLaus Lohr gefolgt und kamen in Kittelscherz und Gummistiefeln. Nach mehr als 2 Stunden hatten KLaus und Franz noch nicht genug, auch das Publilum war sehr angetan! Beschwingt von dieser Stimmung gab Klaus Lohr ein Versprechen: NÄCHSTES JAHR KOMMEN WIR WIEDER! Wir wünschen uns aber mehr "Heimattracht" ... vielen Dank für die tolle Stimmung und wir hoffen der Muskelkater im Gesicht und im Bauch ist erträglich.

Partner

    

Sponsoren

Überlandwerk Groß-Gerau GmbH  Sponsor Volksbank   Sponsor Kreissparkasse

Mitgliederbereich

Medien

 

Bildergalerien

Filme

 

 

 

Besucht uns auch auf