Sportkegeln

Sportkegeln beim TV Erfelden

Die Sportkegelabteilung des Turnvereins Erfelden 1899 e.V. wurde am 8. Mai 1991 gegründet und feierte somit im Kalenderjahr 2016 ihr  25-jähriges Bestehen.

Die derzeit 27 Aktiven (14 Männer, 9 Damen und 4 Jugendliche) starteten im September 2020 in die neue Saison. Das Damenteam als Sechsermannschaft in der Bezirksoberliga und die beiden 4er Herrenmannschaften in der Bezirks- und B-Liga).

Die Heimspiele werden auf der Bahnenanlage der SKG Stockstadt (Insel Kühkopfstr. 1) ausgetragen.

Leider brachte die Pandemie den Sportbetrieb zum Erliegen und die laufende Runde wurde ersatzlos annulliert.

Bis auf Weiteres ist auch kein Trainingsbetrieb erlaubt.

Die jüngsten sportlichen Erfolge:

  • 2019   Der ersten Männermannschaften gelang als Tabellenzweiter der Aufstieg in die Bezirksliga,
  • 2018

Die Damenmannschaft erringt am letzen Spieltag die Meisterschaft und steigt mit nur 2 Niederlagen, denen allerdings 12 Siege gegenüber stehen, in die Regionalliga auf.

  • 2017

Helga Schöneberger wird Bezirksmeisterin und qualifiziert sich für die Deutschen Meisterschaften (Platz 17). Das Damenteam erreicht die Vizemeisterschaft in der Bezirksoberliga.

  • 2016

Karin Braun qualifiziert sich bei den Seniorinnen B für die Deutschen Meisterschaft und wird im Endlauf in Lampertheim Zwölfte.

  • 2014

Helga Schöneberger wird Vizemeisterin bei den Bezirksmeisterschaften in Lorsch.

  • 2013

Anja Nold wird sensationell 10te bei den Deutschen Meisterschaften in München und wirft den ersten 500er ihrer Karriere.

  • 2013

Nach der Herbstmeisterschaft waren die beiden Teams nicht mehr zu stoppen und wurden vorzeitig schon am vorletzten Spieltag Meister in ihren Klassen und steigen somit auf.

  • 2012

Das Double ist perfekt. Damen und Herrenmannschaft gehen als Herbstmeister in die Winterpause.

  • 2011

Die Damenmannschaft steigt von der A-Liga in die Bezirksliga auf.

  • 2010

Jutta Obermüller wird Deutsche Meisterin bei den Seniorinnen A.

Das Herrenteam steigt in die Bezirksliga auf.

  • 2008

Bezirksmeistertitel für Jutta Obermüller bei den Seniorinnen A. Als hessische Vizemeisterin Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften in München (Platz 15).

  • 2006

Aufstieg des Herrenteams in die A-Liga.

 

Mannschaftsbild 8er Herren Team der Abteilung Sportkegeln nach der Saison 2016/2017

8er Herren Team nach der Saison 2016/2017

Mannschaftsbild 12er Damen Team der Abteilung Sportkegeln nach der Saison 2016/2017

12er Damen Team nach der Saison 2016/2017

Mannschaftsbild der Abteilung Sportkegeln nach der Saison 2015/2016

Mannschaft nach der Saison 2015/2016

Mannschaftsbild der Abteilung Sportkegeln nach erfolgreicher Meisterschaft im Jahr 2013

Doppelmeister Saison 2012/2013

Renate Wild, Anja Nold und Edgar Schöneberger (v.r.n.l.) bei der Ehrung des Hessischen Kegler- und Bowlingverbandes

Kegelsportler aktiv und geehrt

Erfelder Kegelsportler weiter aktiv - und ehrenwert

Die Bezirkseinzelmeisterschaften brachten zum Teil großartige Ergebnisse der Akteure im Dress des TV Erfelden. Bei den Damen gingen Karin Braun und Helga Schöneberger an den Start.

Mannschaften

Als Herbstmeister der Bezirksliga in der Saison 2012/2013 grüßen die Spielerinnen der Damenmannschaft der Abteilung Sportkegeln mit ein Lächeln.

Damen Mannschaft 2012

· v. l. n. r. · Dagmar Beißer · Katja Scholz · Renate Wild · Ursula Schaffner · Anja Nold · Sabine Ezold · Karin Braun · Brigitte Nösinger · Helga Schöneberger · Waltraud Amend · Es fehlt: Elisabeth Reinhardt ·

Abteilungsleitung

v. l. n. r. · Edgar Schöneberger · Helga Schöneberger · Waltraud Amend · Anja Nold · Uwe Scholz ·

Der Vorstand der Abteilung Sportkegeln setzt sich seit 2011, wie nachfolgend beschrieben, zusammen.

Partner

    

Sponsoren

Überlandwerk Groß-Gerau GmbH  Sponsor Volksbank   Sponsor Kreissparkasse

Mitgliederbereich

Medien

 

Bildergalerien

Filme

 

 

 

Besucht uns auch auf